Sie sind hier

749

Datum: 
18. bis 24. Januar 2021
Titel: 

Neuland.

Dem Ruhestand entgegengehen

Beschreibung: 

Immer näher kommt die neue Lebensphase. Freunde und frühere Kolleginnen erkunden sie bereits und berichten aus dem neuen Land der „Älteren“.

Viele freuen sich auf das Kommende, doch das Unbekannte macht auch unsicher. Und wie wenig wir wissen, macht uns das Jahr 2020 unmissverständlich klar.

Gute organisatorische Entscheidungen im Vorfeld des Ruhestands sind wichtig. In diesem Kurs werden sie aber nicht im Zentrum stehen. Wir legen den Schwerpunkt auf die inneren Fragen. Sie brauchen mehr Zeit und Aufmerksamkeit. Und die Antworten wollen reifen:

Was soll kommen, wenn die Berufsjahre gehen?

Wie soll die Zeit bis dahin aussehen, und wie das neue Land?

Was hilft uns, mit freundlichen Gedanken auf den „Lebensabend“ zuzugehen?

Wie möchten wir mit den Menschen leben, die uns am nächsten sind?

Was bedeutet es für unseren Glauben, wenn unsere Berufsrolle zurücktritt?

Im kollegialen Austausch, im Einzelgespräch, in der Stille und im Gebet suchen wir nach Orientierung für diese kommenden, hoffentlich guten Jahre.

Die Eigenbeteiligung beträgt 72,00 €.

Kursort: Kloster Heidenheim/ Hahnenkamm

Leitung: 
Dr. Christian Eyselein
Anmerkungen: 
Kurs voll belegt
Sichtbar: 
Ja