Sie sind hier

707. Kurs

Datum: 
06. bis 20. Juni 2018
Titel: 

Der Himmel ist in dir … 

Visionssuche

Beschreibung: 

Es gibt Zeiten im Leben, in denen wir unruhig werden. Sicherheiten fangen an zu bröckeln, die Vision für den Weg und die Aufgabe im Leben geht verloren. Fragen tauchen auf: Wie soll es, wie will ich weitergehen?

Kulturen und Religionen kennen Rituale für Zeiten des Übergangs zu einer neuen Lebensstufe. Die Visionssuche (oder Visionquest) verbindet alte Traditionen und Rituale mit  modernen Methoden der Persönlichkeitsentwicklung, der Spiritualität und der Seel-Sorge.

Sie stellt einen Rahmen zur Verfügung, der hilft, die eigene Berufung klarer zu sehen und so (wieder) eine Vision für das eigene Leben  zu finden. Dies geschieht in  enger Verbindung mit der Natur als Lehrmeisterin und Spiegel der Seele. "Warum sollte ich mir einen Tempel wünschen, da der ganze Erdkreis mein Tempel ist…“ (Erasmus von Rotterdam)

Angepasst an die Struktur des Pastoralkollegs bietet dieser Kurs die Möglichkeit, sich auf ungewohnte Weise mit sich selbst auseinanderzusetzen, das eigene Potential, eigene Ressourcen und Stärken neu zu entdecken. Wie ist meine Lebenssituation genau? Wohin soll der Weg weitergehen, beruflich, persönlich, in Konfliktsituationen?

Voraussetzung für diesen Kurs ist die Bereitschaft, sich mehrere Stunden am Tag alleine in der freien Natur zu bewegen.

Leitung: 
Elisabeth Schweizer
Anmerkungen: 
Plätze frei
Sichtbar: 
Ja